Cantienica®-Rückbildung OLNLINE-Kurs

CANTIENICA®-Rückbildung, fit und gesund nach der Geburt.

Ein therapeutisch präzises Trainingsprogramm, das schnelle Erfolge und eine gute Figur verspricht.
Die Rückbildung kräftigt den Beckenboden gezielt und ist gleichzeitig ein wirkungsvolles Ganzkörpertraining. Egal wie lange die Geburt zurück liegt und unabhängig wie die Geburt war, wird der Kurs den körperlichen Bedürfnissen von Müttern gerecht.

Der Kurs dauert über acht Wochen. In kleiner Gruppe von max. 8 Teilnehmerinnen werden Sie persönlich betreut und individuell unterstützt. Die CANTIENICA®-Trainingseinheiten bauen aufeinander auf, die Intensität der Übungen wird entsprechend Ihrer wachsender Kraft und Beweglichkeit gesteigert, so dass Sie gefordert aber nicht überfordert werde. Die Übungen werden genau erklärt und Sie üben für den nachhaltige Erfolg das gelernte im alltäglichen Bewegungsabläufen zu integrieren.

Das Training wirkt gegen Rectusdiastase, Blasenschwäche, Beckenschiefstand, Rückenschmerzen und Verspannungen und nicht zuletzt auch positiv auf Ihre Psyche.
Die ganzheitliche Haltungs- und Muskelarbeit, von innen nach aussen, belohnen Sie mit Spannkraft, Form, Stabilität und Beweglichkeit. Mit diesem «Körperglück» geniessen Sie neue Energie und Freude für Ihr Mutter sein.

Der Kurs ist QualiCert zertifiziert. Krankenkassen bezahlen Präventionsbeiträge an die Teilnahmegebühren. Sie erhalten am Ende des Kurses für die Rückerstattung der Kosten eine entsprechende Bestätigung.

Zur Zeit können Kurse sowohl ONLINE als auch im Kursraum in Buchs SG (Wiedenstr.52, Zentrum Neuhof) stattfinden.

Kursdetails
Datum/Zeit: Kursstart am Montag 12.Juli 2021 um 19:45 -20:45 Uhr                  
Kursdauer: 8×60 Min.
Kosten : CHR 260.- (Kostenbeteiligung aus der Zusatzversicherung der KK)
Kursleitung : Eva Schmid, CANTIENICA®-Instruktorin & Doula-Geburtsbegleiterin®
Info/Anmeldung : +41 76 459 90 83 oder Mail: info@evaschmid.ch

Stimmen von Müttern:

In kurzer Zeit sind körperliche Stabilität und Halt zurückgekehrt und ich konnte meinen Lieblingssport wieder aufnehmen.

Posted in Allgemein.